ERLkönig

ERLebnisse, ERLerntes, ERLesenes

Lungenspiegelung

Im Zusammenhang mit einer hustenreichen Erkältung fiel mir 4 Tage in Folge auf, dass immer etwas Blut in meiner Spucke war. Bei meinem Hausarzt gingen die roten Lampen. Ich wurde sofort zum Pneumologen (Lungenspezialisten) überwiesen. Auch er hatte sofort Blaulicht auf dem Dach. Die Batterie aller Diagnoseverfahren brach über mich herein: EKG, Röntgen, Blutuntersuchung, Lungenfunktionstest. Und heute der Gipfel:

Lungenspiegelung (Bronchoskopie). Der Verdacht auf Bronchialkarzinom musste abgeklärt werden.

Die Nacht kaum geschlafen, in einiger Aufregung heute morgen um 8 beim Arzt aufgeschlagen, gab’s erst einmal 20 Minuten Inhalieren. Danach hatte ich eine gefühlte Zunge so gross wie ein LKW, Rachen und Luftröhre waren taub. Ab in die horizontale Lage, EKG-Ankopplung, eine letzte Spritze, und ich war im Land der Träume.

In dieser Zeit wurde ein Endoskop durch Nase (!) und Luftröhre in die Lungenflügel geschoben und mittels einer kleinen Beisszange eine Gewebsprobe der bzw. den Bronchen geklaut. Diese soll näher untersucht werden und darüber Auskunft geben, was los ist …

Ich schreibe dieses Erlebnis nicht auf, um mit stolz zu berichten, was ich armes Kerlchen wieder über mich habe ergehen lassen müssen. Nein, ich möchte nur denjenigen die Angst vor solch einem 20 Minuten-Eingriff nehmen, die ein genau so verzärteltes Sensibelchen sind wie ich, wenn es um medizinisches Eintauchen in die eigene, sterbliche Hülle geht.

Dieser so horrorhaft anmutende Einstieg in den Körper war rein gar nichts! Ehrlich! All meine Aufregung war umsonst! Also Mut – … und Hoffnung auf einen Negativbefund!

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: